Wettplatzierung in Roulette

In dem aktuellen Artikel werden wir diskutieren, wie Roulette Wetten sind in der Regel platziert. Zuerst muss ein Spieler einen bequemen Sitz am Tisch finden. Wir betonen diese Angelegenheit, denn wenn der Spieler alle Teile des Wett-Layouts erreichen will, muss er einen der mehreren Sitze am Tisch nehmen. Die Sitze in der Mitte der Vorderseite des Roulette-Tisches sowie der letzte Sitz um die Rückseite, neben dem Händler, bieten die beste Gelegenheit. Im Falle aber ist die Menge um den Tisch ziemlich schwer, der Spieler muss nach dem ersten Sitz suchen, der verfügbar geworden ist.

Sobald das Roulette-Spiel begonnen hat, wählen die Spieler ihre Wetten und platzieren Chips auf das Wett-Layout. Falls eine bestimmte Wette mehr als einen Chip enthält, sollen die Chips in einem einzigen Stapel angeordnet werden. Wenn einige der anderen Spieler bereits Chips auf eine Nummer gelegt haben, die du wetten willst, wird es kein Problem sein, deine Chips direkt auf die anderen zu stapeln.

roulette spielen kostenlosNachdem der Dealer das Stapeln der Chips gemacht hat, das vom vorherigen Spiel angehäuft wird, nimmt er den Ball und dreht ihn. Während des Spins dürfen die Spieler ihre Wette fortsetzen. Da der Ball zu verzögern beginnt, in dem Moment, in dem 2 oder 3 weitere Umdrehungen bleiben, informiert der Händler Spieler, dass keine Wetten mehr platziert werden sollten. Alle Wetten, die nach dieser Ankündigung vorgenommen wurden, dürfen nicht berücksichtigt werden.

Unabhängig davon, ob der Händler mündlich die Wette beendet hat oder nicht, werden alle Wetten, nachdem der Ball in einer der nummerierten Taschen gefallen ist, entlassen. Wette Platzierung, nachdem der Ball in eine Tasche sitzt, heißt “Vergangenheit Posting”, während dies mehr als einmal ist nicht empfohlen, da es die Aufmerksamkeit der Boden-Supervisor zu gewinnen.

Sobald der Ball seinen Weg in eine der Taschen gefunden hat, platziert der Händler einen “Win-Marker” auf das Layout bei der Gewinnzahl. Unrentable Chips werden weggefegt, während Spieler, die gewonnen haben, bezahlt werden. Nachdem alle Gewinner ihre Bezahlung erhalten haben, wird die Markierung entfernt und die Wetten für den nächsten Ballspin werden eingeleitet.

Als nächstes wollen wir einen Blick auf die wichtigsten Wette Kategorien. Roulette Wetten sind in der Regel in zwei Kategorien gruppiert – innerhalb und außerhalb Wetten.