Sich schlau machen und mit viel Spaß Live Roulette spielen

Live Roulette spielen

In der modernen Gesellschaft ist es schwierig jemanden zu finden, der noch nie vom Roulette gehört hat. Es scheint, als ob das Spiel mit den Jahren immer beliebter geworden ist und in der nähersten Zeit sogar an Popularität zunehmen wird. Einer der Gründe, wieso das Roulette so populär geworden ist, liegt darin, dass man jetzt ganz einfach von zuhause aus zocken kann und, was noch cooler ist, dank den Live Spielbanken kann man fast die gleichen Eindrücke bekommen, wie in einem bodenbasierten Casino.

Vorteile des Live Roulettes

Wieso wird online Live Roulette Spielen immer beliebter? Wenn Sie sich ein wenig über das Spiel schlau machen, werden Sie eine steigende Tendenz zum Übergang zu Live Dealer Roulette merken. Live Roulette NetEnt, Playtech, Amaya usw. werden immer häufiger angeklickt und dies passiert nicht ohne Grund, denn diese Version vom Spiel hat klare Vorteile gegenüber dem gewöhnlichen online Roulette:

  • Die Atmosphäre. Zocker, die Mal in einem echten bodenbasierten Casino waren, wissen den Flair und den Hasard, die man in der Spielhalle spürt, zu schätzen, deshalb entscheiden sich viele für das Spiel in live.
  • Die Zugänglichkeit. Nur wenige Zocker haben die Möglichkeit, ein richtiges Casino zu besuchen und am Tisch mit anderen Spielern zu stehen. Für die anderen, die sich das nicht leisten können oder denen es an Zeit fehlt, gibt es online Casinos, in denen man jederzeit eine Runde spielen kann. Der gewöhnlichen Online-Version fehlt es aber an Realismus, welchen das Live Roulette bietet.
  • Die Kommunikation. Live Casinos bieten außerdem die Möglichkeit, mit anderen Spielern und auch den Dealern zu chatten, was einem das Gefühl gibt, gleich neben dem Kessel zu stehen und alles in Echt zu beobachten.
  • Wenn man nach der Arbeit seinen Laptop aufklappt und ein paar Runden online Roulette spielt, kann man schon auf den Gedanken kommen, ob da alles fair ist. Beim Live Roulette spielen braucht man sich nicht um solche Dinge zu sorgen, denn man hat den Dealer und den Tisch immer vor Augen und weiß ganz genau, was abläuft.

Funktionsweise

Wenn Sie Ihre Bedenken haben und das Live Roulette spielen Ihnen schwierig erschienen mag, sollten Sie Ihre Sorgen beiseitelassen, alles ist völlig simpel. Zuerst brauchen Sie sich anzumelden und das Spiel auszuwählen, bei dem Sie gerne mitmachen würden. Vor Ihnen werden ein Setzfeld und ein Screen mit dem Kessel und dem Dealer erschienen. Sie brauchen nur eine Zahl zu wählen und die Kugel zu beobachten. Am Ende der Runde werden alle ausgezahlt. Das ist auch schon alles, was Sie zu wissen benötigen. Wie Sie sehen, gibt es keinen großen Unterschied zum Real Live Roulette.

Formen des Roulettes

Man unterscheidet drei Hauptvarianten vom Roulette: das europäische, das amerikanische und das französische. Es gibt auch andere, aber diese drei sind am beliebtesten und werden von den meisten Casinos angeboten.

Die europäische Variante des Spiels ist hauptsichtlich in Europa und Asien populär. Wenn Sie sich für diese Form des Spiels entscheiden, werden Sie etwas höhere Gewinnchancen haben als beispielsweise bei der amerikanischen Variante, denn die Europäer haben die Doppelnull, die im originellen Spiel vorhanden ist, entfernt.

Das amerikanische Roulette ist eigentlich die primäre Variante vom Spiel. Diese hat im Gegensatz zu der europäischen Variante 38 Felder, denn sie beinhaltet die Doppelnull, die man in Europa entfernt hat. Noch eine Besonderheit des amerikanischen Roulettes liegt in der Geschwindigkeit – die Amerikaner mögen es schnell, deshalb haben sie etwas kleinere Roulette-Tische als üblich, so geht das Spiel nämlich viel flinker.

Zwischen der französischen und europäischen Form des Roulettes gibt es fast gar keinen Unterschied, bei beiden sind die 37 Felder mit den Zahlen von 0 bis 36 vorhanden. Das französische Roulette ist eigentlich nur eine andere Variante vom europäischen Roulette. Was einem aber gleich ins Auge fällt, wenn man diese Form des Spiels wählt, ist das Design – alle Felder sind normalerweise rot und die Hälfte ist schwarz markiert.

Viel Glück beim Spielen!