Mit 10 Jahren ist Duisburg Casino das verkehrsreichste in Deutschland

Das Duisburger Casino in Duisburg wird im Februar dieses Jahres seinen 10. Geburtstag feiern, aber auch einen weiteren Meilenstein für den Austragungsort feiern – laut einer offiziellen Pressemitteilung der Firma Westspiel zum bestbesuchten Casino in Deutschland zu werden.

Das Duisburg Casino ist seit seiner Eröffnung im Jahr 2007 eines der beliebtesten Casinos in Deutschland. Im selben Jahr erlebte das Casino ein Interesse und konnte 585.000 Gäste anlocken sind für die Industrie langsamer geworden. So zählte das Casino 2016 über 400.000 Besucher, mehr als jedes andere deutsche Casino, aber auch eine Zahl, die sie in fünf Jahren nicht erreichen konnten.

Das Casino bietet 33 Tischspiele, in denen hauptsächlich Roulette, Texas Hold’Em und Blackjack gespielt werden, aber auch mehr als ein Dutzend Multiplayer-Roulette-Tische und mehr als 300 Spielautomaten auf der Spielfläche. Es gibt auch einen Pokerraum mit 5 Tischen, wo Pot Limit Omaha und Texas Hold’Em zu finden sind. Das Duisburg Casino beschäftigt über 300 Mitarbeiter in seinen verschiedenen Einrichtungen, von denen 230 in den Spielstätten arbeiten.

Jochen Braun, Direktor des Casinos, sagte, dass das Duisburg Casino im Vergleich zu fast 70 Casinos in Deutschland ein konkurrenzloser Champion ist. Seiner Meinung nach war das Casino schon immer einer der Hauptanwärter in der deutschen Casinobranche und sein Charme hat sich während seiner 10-jährigen Laufzeit nicht durchgesetzt, eine Tatsache, die sie mit einer großen Party feiern wollen.

Die Geburtstagsfeierlichkeiten beginnen am 18. Februar, wenn die Casinospieler zu den normalen Zeiten spielen können, während sie tagsüber gratis Kaffee und Kuchen und Snacks während der Nacht bekommen. Zu diesem Anlass wird es auch mehrere Aufführungen geben, sowie tagsüber spezielle Verlosungen in Höhe von 1010 €.