Bede fügt PLAY über Playson-Deal hochwertige Inhalte hinzu

Der britische Online-Gaming Softwareentwickler Bede Gaming hat einen Vertrag mit Playson abgeschlossen, nach dem die auf Malta ansässige Softwareherstellerin Gaming-Inhalte auf PLAY, dem Content-Aggregator und Marketing-Tool von Bede, anbieten wird.

Über den Deal werden Playsons mehr als 40 Omni-Channel-HTML5-Titel von den Operator-Partnern von Bede nach ihrer Integration in PLAY abgerufen werden können. Dazu gehören die beliebtesten Titel des Unternehmens wie Clover Tales, Fireworks Master und Viking Gods: Thor & Loki .

Michael Brady, CEO von Bede Gaming, sagte: “Playson-Spiele sind für ihre hochwertige Grafik und ihr hervorragendes Gameplay bekannt. Sie werden eine fantastische Ergänzung zu PLAY sein.

“Unser Ziel bei PLAY ist es, der führende Content-Aggregator mit einer breiten Palette von Titeln zu sein, und zwar in allen Branchen, die nicht auf Qualität verzichten.

“Playson-Spiele sind starke Leistungsträger und wir freuen uns darauf, sie unseren Kunden zur Verfügung zu stellen.”

Adam Daniel, Geschäftsführer von Playson, kommentierte die Zusammenarbeit wie folgt: “Playson hat es sich zur Aufgabe gemacht, qualitativ hochwertige Spiele weltweit zu produzieren, und diese Vereinbarung mit Bede wird dazu führen, dass unsere Spiele ein neues Publikum erreichen.

“Durch das Hinzufügen unserer Inhalte zu Bede PLAY werden Playson-Spiele eine Vielzahl von angesehenen und innovativen Betreibern erreichen, ohne dass individuelle Integrationen erforderlich sind.

“Wir freuen uns darauf, weiterhin eine lange und für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft mit Bede aufzubauen.”

Die Plattform von Bede, die 2012 gegründet wurde, bietet zusammen mit strengen Sicherheitsmaßnahmen völlig flexible Spielelösungen und macht es sich schnell zur Aufgabe, sich als innovative Option für innovative Betreiber weltweit zu etablieren.

Die britische Firma ist ein zugelassener Lieferant der Alderney Gambling Control Commission und ist lizenziert von der UK Gambling Commission.